© Katharina Grottker

Lage und Erreichbarkeit

Weil beste Verbindungen zählen

Alle Wege führen nach Dresden: Die Stadt liegt im Herzen Europas und ist Verkehrsknotenpunkt zwischen Skandinavien und Italien sowie Frankreich und Polen. Die zwei Fernbahnhöfe Dresden Hauptbahnhof und Dresden Neustadt bieten komfortable, häufige EC/ICE-Verbindungen. Und auch per Flugzeug oder Fernbus ist Dresden bestens erreichbar.

3

Autobahnen führen nach Dresden (A4, A13 und A17)

20

Minuten per S-Bahn vom Flughafen Dresden in die Innenstadt

90

Minuten per Zug nonstop vom Flughafen Berlin-Brandenburg nach Dresden im 2-Stundentakt

So kommen Sie nach Dresden

So möchte ich anreisen

Mit der Bahn

© Foto L. Neumann

Mit dem Auto

© Sebastian Weingart (DML-BY)

Mit dem Flugzeug

© Michael Weimer

Mit dem Fernbus

© Flixbus, Max Threlfall

Mobilität in Dresden

© Dresdner Verkehrsbetriebe AG

Kongressticket

© Foto: Neumann

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.