© Dresdner Verkehrsbetriebe AG

Mobilität

Flexibel unterwegs

Dresden ist flächenmäßig die viertgrößte Stadt Deutschlands und bietet gleichzeitig kurze Wege zwischen Tagungshotels, Locations und kulturellen Hotspots – einfach bewältigt zu Fuß, mit dem effizienten Personennahverkehr oder per Leihrad und E-Roller!

© Dresdner Verkehrsbetriebe AG

Für noch kürzere Wege

  • eines der dichtesten Nahverkehrsnetze Deutschlands

  • ÖPNV 24/7, tagsüber im 10-Minuten Takt

  • 20 Minuten vom Flughafen ins Zentrum bzw. zu den wichtigsten dortigen Tagungsstätten

  • Vergünstigtes Kongressticket für alle öffentliche Verkehrsmittel – uneingeschränkt, bequem und umweltschonend

Bus, S-Bahn, Straßenbahn

Gut ausgebaut, preisgünstig und barrierefrei: Das lückenlose Straßenbahn-, S-Bahn- und Busnetz bringt tagsüber im 10-Minuten-Takt jederzeit von A nach B. Tickets gibt es an vielen Haltestellen, in den Bahnen und ganz bequem in der App DVB mobil – mit Verbindungsauskunft, Echtzeit-Abfahrten, Störungsmeldungen und interaktiver Karte.

An den Ticketautomaten können Fahrscheine kontaktlos mit Google Pay und Apple Pay bezahlt werden.

Kongressticket

Extragünstig mit Bus & Bahn.

Mit dem Kongressticket des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO) werden Geschäftsreisende für nur 4 Euro pro Tag mobil. Das Kongressticket für die Tarifzone Dresden gibt es für bis zu 250 Personen, darüber hinaus sind Sonderkonditionen möglich. Gegenüber der normalen Tageskarte ist es deutlich günstiger – und damit die perfekte umweltschonende Mobilitätslösung für Ihren Kongress oder Ihre Tagung in Dresden!

Wir beraten Sie gern.

MOBI Bikes

Das zu den Dresdner Verkehrsbetrieben (DVB) gehörende Bikesharing-System „MOBIbike“ hat 1.000 MOBIbikes im Angebot – als praktische Ergänzung für Bahn und Bus und wichtiges Element der öffentlichen, umweltfreundlichen Mobilität in Dresden. Mieträder können an den MOBIpunkten, in „blauen Straßen“ (Rückgabestraßen) und Flexzonen ausgeliehen und wieder abgestellt werden. Ausführliche Informationen zur Nutzung finden Sie auf der DVB-Seite.

Taxi

Mit fast 500 Fahrzeugen und über 100 Taxihalteplätzen bietet FunkTAXI Dresden schnellen Service rund um die Uhr. Über die Taxi-App können Taxen bequem per Handy bestellt werden.

Taxiruf in Dresden: +49 351 211 211

Barrierefreiheit

Mobilität gilt in Dresden für alle. Im Öffentlichen Nahverkehr sind beispielsweise durchgängig Niederflurfahrzeuge im Einsatz und in der DVB mobil können für die Planung verschiedene Mobilitätseinschränkungen definiert werden.

Dresden Welcome Cards

Dresden erkunden geht auch besonders günstig: Die Dresden Welcome Card bietet über 80 Ermäßigungen, kostenlosen Eintritt in die Museen – und freie Fahrt mit Bus und Bahn.

Lage und Erreichbarkeit

© Sven Döring / Agentur Focus (DML-BY)

Green Meetings

© Iurii Vakaliuk, TU_Dresden, IMB

Locationfinder

© Michael Schmidt

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.