Menü

Mit dem ÖPNV

Zuverlässig und schnell durch Dresden.

Dresden ist Nr. 1 in Deutschland bei Zuverlässigkeit, Taktdichte und Direktheit der Verkehrsverbindungen (gemäß ADAC Studie "Mobil in der Stadt" 2017)

Verlassen Sie sich auf einen gut ausgebauten und günstigen und barrierefreien Nahverkehr: 12 Straßenbahn-, 3 S-Bahn- und 28 Buslinien bringen Sie tagsüber alle 10 Minuten sicher an Ihr Ziel. Und mit den GuteNacht-Linien kommen Sie die ganze Nacht über wohlbehalten nach Hause.

Dank Zuverlässigkeit, Direktheit der Verbindungen und Taktdichte sind Dresdens ÖPNV-Nutzer deutschlandweit am zufriedensten. Und die Umwelt profitiert: Die täglich etwa 400.000 beförderten Fahrgäste ersparen der Stadt Tag für Tag rund 145 t CO2. 

An den Ticketautomaten können Sie ab sofort Ihren Fahrschein kontaktlos mit dem Handy bezahlen. Akzeptiert werden die Abrechnungen über Google Pay und Apple Pay. Damit sind die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) deutschlandweit das erste ÖPNV-Unternehmen, das den Kunden diese einfache Form der Bezahlung anbietet.

Wo wollen Sie starten? Wohin soll‘s gehen?

Hier gehts zur Verbindungsauskunft

Mit dem Kongressticket der Dresdner Verkehrsbetriebe nutzen Ihre Tagungsgäste das Dresdner Bahn- und Busnetz zum besonders günstigen Tarif von für 4 Euro pro Tag (in der Tarifzone Dresden). Bieten Sie ihnen so die perfekte Mobilitätslösung speziell für Ihren Kongress.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns!

DVB Kongressticket

Buchen Sie ÖPNV-Tickets für Ihre Kongressteilnehmer

Verkehrsverbund Oberelbe

Tickets und Verbindungsauskunft