© MSU Museen erleben GmbH, Angela Malschewski

Residenzschloss

Auf einen Blick

  • Taschenberg 2
    Dresden
  • 6 Tagungsräume
    Mehr Info
  • Special Location, Historische…

EVENT-LOCATION RESIDENZSCHLOSS
Königlich tagen und feiern

Ursprungsort und Zentrum der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden ist das Residenzschloss im Herzen der Altstadt. Nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg wird das Residenzschloss zurzeit als »Residenz der Kunst und Wissenschaft« wieder aufgebaut. Zuerst kehrten das Münzkabinett und das Kupferstich-Kabinett in das Schloss zurück. Seit 2004 kann man das Neue Grüne Gewölbe in der ersten Etage und seit 2006 das Historische Grüne Gewölbe im Erdgeschoss wieder besichtigen. Die Eröffnung der prunkvollen und einzigartigen Türckischen Cammer im Jahr 2010 war ein weiterer Höhepunkt auf dem bisherigen Weg. Mit dem Einzug der Rüstkammer in den Riesensaal, der Präsentation des Renaissanceflügels sowie der Fertigstellung der königlichen Paraderäume ist man ein weiteres großes Stück vorangekommen.

Tagungsräume im Überblick

Raum
Stehempfang
Block
Reihen
Reihen (1.5m Abstand)
Bankett
U-Form
Parlament
Fläche (m²)
Zusammenlegbare Räume
100
-
100
40
-
40
50
150 m²
Stehempfang: 100
Block: -
Reihen: 100
Reihen (1.5m Abstand): 40
Bankett: -
U-Form: 40
Parlament: 50
Fläche (m²): 150 m²
Zusammenlegbare Räume: Nein
Höhe (m): 5,1 m
Länge (m): 13 m
Breite (m): 11,3 m
400
-
470
200
310
-
-
500 m²
180
-
200
-
150
-
-
370 m²

Informationen zum Tagungsort

Kontakt

MSU Museen erleben GmbH
Taschenberg 2
01067 Dresden
Deutschland

Kontakt:
Tel.: +49 351 / 4914 2359
E-Mail:
Webseite: www.msu-dresden.de/event-locations/residenzschloss

    Jetzt anfragen

    Die richtige Tagungslocation gefunden? Dann starte die Detail-Planung über das Ausfüllen unserer Anfrageformulars. Unser Team hilft nicht nur bei der Suche nach einer passenden Tagungslocation, sondern auch bei der Organisation eines Komplettpaketes für einen perfekten Ablaufe.

    Zum Anfrageformular

    Noch unentschlossen? Dann Tagungslocation für später merken:

    Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

    Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.